14. bis 22. September 2019
Eine musikalische Pilgerreise
vom Mittelalter bis in die Gegenwart


„Années de pèlerinage“ und andere musikalische Reisen
vom Mittelalter bis zur Gegenwart
Ensemble in Residenz: BATZDORFER HOFKAPELLE

Veranstalter:
Freundeskreis Musik und Denkmalpflege
in Kirchen des Merseburger Landes e. V.


(Sonntag)

Festgottesdienst des Kirchspieles Merseburg

10:00

COLLEGIUM VOCALE LEIPZIG, KAMMERCHOR DER SCHLOSSKAPELLE SAALFELD
Leitung und Orgel: DOMORGANIST MICHAEL SCHÖNHEIT

Kammermusik in der Aula des Domgymnasiums

15:00

Franz Liszt: Années de pèlerinage, Troisième année
(Pilgerreisen, Dritter Tag)
DASOL KIM – Klavier, AXEL THIELMANN – Lesung

Abschlußkonzert im Dom

19:00

Abschlußkonzert zum 200. Geburtstag von Clara Schumann
Clara Schumann (1819 - 1896)
Konzert a - Moll op. 7 (1833-35) für Klavier und Orchester
Robert Schumann (1810 - 1856) 
Oratorium für Soli, Chor und Orchester  
Das Paradies und die Peri Op. 50 (1843)

CHARLOTTE STEPPES – Klavier, JULIA SOPHIE WAGNER – Sopran,
BRITTA SCHWARZ – Alt, CHRISTOPH PFALLER – Tenor, KLAUS MERTENS – Bass
COLLEGIUM VOCALE LEIPZIG, KAMMERCHOR DER SCHLOSSKAPELLE SAALFELD
MERSEBURGER HOFMUSIK (auf Instrumenten historischer Mensur)
Leitung: MICHAEL SCHÖNHEIT